ETF 2013 Biel

Das eidgenössische Turnfest 2013 ist Geschichte. Wir durften viele unvergessliche Stunden in Biel verbringen und behalten das ETF 2013 als sehr gelungen in unserer Erinnerung. Die sportlichen Leistungen waren für die Stärkeklasse 3 sehr ansprechend. Trotz einiger kleiner Fehler konnten wir in der Schaukelringübung eine super Note in Empfang nehmen. Einmal mehr konnten die 800 Meter Läufer Ihrem Ruf gerecht werden. Mit der Note von 9.55 erzielten die 10 Läufer ebenfalls ein sehr gutes Resultat.  Wir können also gespannt sein was die Zukunft bringen wird.

 

Das ETF in Biel bleibt uns auch angesichts der beiden Unwetter in Erinnerung. Glücklicherweise war der TV-Russikon zu diesem Zeitpunkt nicht vor Ort. Nach dem letztjährigen Gewitter an der RMS, können wir ansatzweise nachvollziehen was es bedeutet sich dieser Herausforderung zu stellen. Die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer haben eine super Arbeit geleistet um den Festplatz wieder in Stand zu stellen. Ihnen gebührt riesiger Dank!! Dem OK, insbesondere dem Turnfest Direktor Fränk Hofer, wünschen wir viel Kraft und Unterstützung für die Nachbearbeitung der Ereignisse rund um die Unwetter. Die Turnerinnen und Turner stehen hinter Euch!

 

 

Mit Turnergruss

 

Thomas Wylenmann

Präsident TV Russikon

ETF Herren

Hier die Startzeiten des TV’s vom Samstag

KUG

10:12  KUG – 6  Ipsach Kugelstossen 2

HO

10:12  HO – 2  Ipsach Hochsprung 2

WE

12:06  WE – 2  Ipsach Weitsprung 3

800

12:06  800 – 1  Ipsach Rundbahn 3

12:06  800 – 2  Ipsach Rundbahn 3

PS80

14:38  PS80 – 2  Ipsach Laufzelt 1

14:38  PS80 – 3  Ipsach Laufzelt 1

SR

16:06  Getu Gymnasium  1  Turnhalle Gymnasium Geräteturnen 1